Besuchergruppen mit Reisekostenzuschuß

("Kontingentgruppen")

 

Kontingentgruppen (insg. maximal 200 Personen pro Jahr / Bundes- tagabgeordneter) werden vom Bundestagsabgeordneten direkt eingeladen, vom Besucherdienst des Bundestages betreut und erhalten die Gelegenheit zur Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten.


Kontingentgruppen erhalten einen Fahrtkostenzuschuß. Weitere Kosten müssen von der Gruppe selbst getragen werden.


100 Personen pro Jahr können an einer Plenarsitzung teilnehmen, 100 Personen erhalten einen etwa 45-minütigen Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaales (siehe auch "Freie Gruppen").


Als Kontingentgruppen lade ich üblicherweise Schulklassen ein.

 

 

zurück zurück