Bundesparteitag 2015

"Für Deutschland und Europa" - Unter diesem Motto traf sich die CDU vom 13. bis 15. Dezember 2015 im baden-württembergischen Karlsruhe zu ihrem 28. Bundesparteitag.

 

Im Zentrum der Beratungen stand der Leitantrag des Bundesvorstands zur Flüchtlingspolitik und zur Terrorbekämpfung. Nach eingehender Beratung wurde der Leitantrag mit überwältigender Mehrheit angenommen. Zuvor hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik verteidigt.

 

Die Höhepunkte der Rede unserer Parteivorsitzenden, Bundeskanzlerin Angela Merkel, sehen sie hier:

 

 

 

 

Eine kurze Zusammenfassung der Entscheidungen des Parteitages finden Sie auf den Seiten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Klicken Sie hier, wenn Sie dorthin weitergleitet werden möchten. 

 

Eine ausführliche Übersicht der Reden und Beschlüsse vom 28. Bundesparteitag in Karlsruhe finden Sie hier.

 

Die komplette Rede der Bundeskanzlerin im Wortlaut zum Nachlesen können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.